11 gute Gründe bei der Gemeinderatswahl die "Liste Zukunft" zu wählen

  • Wir bringen frischen Wind in die Gemeindestube und nehmen die Herausforderungen an
  • Ø  Wir sind stolz Frauen an wählbarer Stelle zu haben (bei SPÖ und ÖVP wird wahrscheinlich keine Frau im GR vertreten sein!)
  • Ø  Wir stehen für Regionalität, Wertschätzung sowie Bewusstseinsbildung (11 Vorträge organisiert)
  • Ø  Wir schätzen unseren Lebensraum mit all ihren Sehenswürdigkeiten und Juwelen
  • Ø  Wir sind zukunftsfähig und verwirklichen Projekte (Blumenwiesen, Martinifeier, Gemeindeschutzgebiet, ...)
  • Ø  Wir fordern mehr Verantwortung und den sorgsamen Umgang mit den vorhandenen Ressourcen
  • Ø  Wir bringen aktiv zahlreiche Anträge ein (mehr als 20 Anträge seit Herbst 2012!)
  • Ø  Wir nehmen uns den Fragen unserer Jugend an (8 Kandidaten sind jünger als 25 Jahre)
  • Ø  Wir fördern die Vernetzung und Stärkung unseres Wirtschaftsraumes (18 Betriebe vorgestellt)
  • Ø  Wir arbeiten aktiv bei einer Leitbildentwicklung mit und haben Visionen für die nächsten 8 Jahre
  • Ø  Wir bringen Sankt Martin zum Blühen und heißen nicht nur Zukunft sondern stehen für die ZUKUNFT

3 ORF - Beiträge innerhalb eines Jahres gesendet:

Innerhalb eines Jahres wurden 3 ORF-Beiträge von Projekten gesendet, welche durch unsere Liste "Zukunft St. Martin a.d.Raab"  iinitiiert bzw. begleitet wurden.

Zu den ORF Beiträgen:

25.6.2016: "Treffpunkt Naturerlebnis" 

11.11.2016: "Martinifeier"

19.6.2017: "Blumenwiesen und Bienenweiden"

Wir denken, dass wir durch diese Projekte beigetragen haben, unsere Gemeinde positiv darzustellen.

Kinder- und Jugendfischen

Im Rahmen des Ferienprogrammes "Stay Cool" der Marktgemeinde St. Martin a.d. Raab stand am Mittwoch, 23.8.2017  das Kinder- und Jugendfischen am Fischteich des Sport- und Freizeitclubs des SFF Welten am Programm. Unter fachkundigen Anleitungen von erfahrenen Fischern verbrachten die Kinder- und Jugendlichen einen schönen und erlebnisreichen Vormittag mit anschließendem Würstelgrillen.

Hier zu den Fotos...

Ferienprogramm - Erkundungstour in der Raab

Im Rahmen des Ferienprogrammes „STAY COOL“ der Marktgemeinde St. Martin / Raab nutzten 14 Kinder (6 – 12 Jahre) die Gelegenheit, die Raabauen in Welten zu erkunden.

Das Highlight des Vormittages war das Keschern nach Fischen unter fachkundiger Betreuung von Herrn Oskar Tiefenbach und Monika Wendler.

Groß war die Begeisterung beim Bestimmen und Vergleichen der verschiedenen Fischarten,  wie Gründling, Goldsteinbeißer oder Schneider.

Viel Spaß hatten die Kinder auch beim individuellen Erleben des Elementes Wasser in freier Natur.

© 2017 Zukunft Sankt Martin an der Raab. All Rights Reserved. Impressum
Free Joomla! templates by AgeThemes